Facebook Twitter
Store Hours: 11:00 AM to 6:00 PM Monday through Friday • 11:00 AM to 5:00 PM Saturday • Closed Sunday

Muster rahmen word

Wenn Sie auf die Schaltfläche Rahmen einfügen klicken, wird der Mauszeiger in ein Kreuz umgewandelt und Sie können den Rahmen zeichnen, wo Sie möchten. Standardmäßig wird sie mit einem Rahmen eingefügt und gefüllt. Sie können Änderungen an jedem Frame vornehmen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Kante klicken, um ein kontextbezogenes Menü zu erhalten. In Menübandversionen von Word gibt es einen separaten Baustein Galerie für Textboxen. Sie können ihre eigenen Auswahlmöglichkeiten zu dieser Galerie hinzufügen. Wenn Sie dies tun, wird Ihr benutzerdefiniertes Textbox-Muster als Auswahl unter der Schaltfläche Textbox auf der Registerkarte Einfügen angezeigt. Wenn Sie den Namen Ihres benutzerdefinierten Textbox-Bausteins mit einem Unterstrich (_MyTextbox) beginnen, wird er oben in der Galerie angezeigt. (Damit Ihre Textbox-Muster im Katalog angezeigt werden, müssen sie als Textbox-Baustein in der standardmäßig enthobenen Kategorie gespeichert werden. Wenn Sie keine Kategorien erstellt haben, ist dies die integrierte Kategorie.) Kalligraphische Rahmen satz otborders Ecken verziertRahmen.

Frames werden in den Multifunktionsleistenversionen von Word (Word 2007 und höher) nicht intuitiv erstellt. In diesen Versionen befindet sich ein einfaches Benutzeroberflächensteuerelement für sie in den Legacyformulartools auf der Registerkarte Entwickler. Eine andere ist im DialogFormat > Format > Frames. Sie können dem QAT: How to Easily Insert Frames in Word 2007 auch ein Steuerelement hinzufügen. Die folgenden Screenshots sind vom Steuerelement zum Einfügen eines Frames auf der Entwicklerregisterkarte in Word 2010 und 2019. Sparsam genutzt, sind Grenzen eine großartige Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erregen. Hier erfahren Sie, wie Sie einem Textfeld, Bild oder einem anderen Objekt eine Linie, ein Muster oder einen benutzerdefinierten Rahmen hinzufügen. Tipp: Um den Rahmen sowohl innen als auch außen des Rechtecks und nicht nur nach innen hinzuzufügen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Rahmen innerhalb des Rahmens zeichnen. Dadurch wird verhindert, dass sich der Rahmen überlappende Objekte innerhalb des Rechtecks überlappt. Die einfachste Möglichkeit, eine Framedefinition für die Wiederverwendung zu speichern, besteht darin, sie zu einem Teil der Definition einer Absatzformatvorlage zu machen.

In Menübandversionen von Word können diese Teil einer QuickStyle-Galerie und eines QuickStyle-Satzes sein. Ein Frame kann auch als AutoText (oder in einer späteren Version von Word eine andere Art von Baustein) ausgewählt und gespeichert werden. In Menübandversionen von Word wäre es möglich, eine benutzerdefinierte Bausteingalerie von Frames zu erstellen. Tipp: Sie können auch den Bereich des ausgewählten Textes mit Farbe füllen. Klicken Sie im Dialogfeld Rahmen und Schattierung auf Schattierung, um eine Farbe und Muster auszuwählen.